Deutscher Alpenverein
DAV Sektion Bergbund München e.V.
Ortsgruppe Bad Reichenhall
Termine & Eventticker
Wegen der momentanen Situation im Bezug auf den Corona Virus wird das Klettern am Freitagabend bis auf weiteres abgesagt.

Bergtour Gotzen Alm, 14/15.10.2017

Bei leider nur mäßiger Beteiligung fand unser Bergwochenende auf dem „Ruappn Kaser“ Der Walter, Rudi und Matador sind schon vor uns auf die Gotzen geradelt, die Christine und ich später dann zu Fuß über den „Unteren Hirschlauf“ gefolgt. Es war ein traumhafter Herbsttag, die Luft war mild und die Aussicht toll. Beim „Gotzen Sepp“ sind uns die drei Radler entgegengekommen. Ein kurzer Ratsch, und schon waren sie talwärts dahin. Wir Beide sind dann weiter Richtung Alm gezogen, wo wir eine dreiviertel Stunde später gut gelaunt ankamen. Alleine waren wir nicht, die Alm hatte noch offen und es waren einige Leute noch unterwegs.

Der Abend verlief gemütlich und wir gingen früh ins Bett. Am nächsten Morgen, nach dem Frühstück und Hüttenputz sind wir dann über die „Hohen Laarfelder“ und dem Frauwandsteig auf das Hochgeschirr gewandert. Die Wegfindung war teilweise recht interessant, der Weg ist kaum begangen. Von dort an der Bergwachthütte vorbei, wieder in der Sonne, zu den Rossfeldern, die prächtig in der Sonne lagen. Übers Kammerl sind wir dann zu den Priesbergalmen abgestiegen, wo wir auf einem Privatkaser noch eine kurze Rast einlegten. Geschwinden Schrittes ging es dann wieder hinunter zum Hinterbrand, den wir dann am Nachmittag unser Auto wieder erreichten. .

Schee war´s Felix Fischer


Bilder Gotzen Alm